Seite auswählen

Das große Glück ist manchmal ganz klein.

Seit über 25 Jahren Betreue ich als freiberufliche Hebamme im Achdorfer Krankenhaus in Landshut Frauen während und nach der Schwangerschaft, helfe bei Problemen und stehe in den glücklichen Zeiten unterstützend zur Seite.

Ich biete eine Betreuung in familiärer Atmosphäre, Sie profitieren von jahrelanger Erfahrung bei der Geburtsvorbereitung und der Nachsorge. Egal ob es Ihre erste Geburt ist, oder ob Sie bereits selbst Erfahrungen sammeln konnten.

VORSORGE

Die Vorsorge dient zum ersten Kennenlernen zwischen Hebamme und Patientin. Auf Fragen zur Schwangerschaft und zur Geburt kann persönlich eingegangen werden. Natürlich ist ein Bestandteil der Vorsorge auch die Behandlung von akuten Schwangerschaftsbeschwerden und deren Ursachenbekämpfung.

Nehmen Sie jetzt Kontakt für ein erstes Kennenlernen auf!

 

GEBURTSVORBEREITUNG FÜR PAARE

Besuchen Sie die Kurse im Kreiskrankenhaus Achdorf in entspannter, familiärer Atmosphäre und kleinen Gruppen. An 4 Abenden pro Monat zu 2 x 2 Stunden mit Partner. Sie erhalten sachliche Informationen über den Geburtsverlauf, die Geburtsarbeit, Techniken und Möglichkeiten im Kreißsaal, welche Medikamente es gibt, wann Sie angebracht sind und worauf Sie achten müssen. Zudem erlernen Sie unterstützende Atem- und Entspannungsübungen.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Kurse!

 

NACHSORGE

Persönliche Besuche bei Ihnen zu Hause, bei denen alle Ihre Fragen rund um das Baby und Ihr eigenes Wohlbefinden geklärt werden. Erfahren Sie anwendbares Praxiswissen zur Nabelpflege, Kinderbäder, Stillen und Stillprobleme, Nahtversorgung, etc. Zudem erlernen Sie die Anwendung von Rezepturen und Salben nach den Techniken von Inge Stadelmann und sprechen Sie über alle weiteren Themen die Sie interessieren oder Ihnen auf der Seele liegen.

Nehmen Sie hier Kontakt auf!

 

RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK

Melden Sie sich zu den Rückbildungskursen im TSL-Landshut an und erlernen Sie gezielte Gymnastikübungen für Frauen, die gerade entbunden haben. Fortlaufende Kurse zu 10 x 1 Stunde mit Beginn der 6. Woche nach der Entbindung, sofern Sie sich fit genug fühlen. Rückbildungsgymnastik dient zur Stärkung der Beckenmuskulatur und zur Vermeidung von Spätschäden wie z.B. Rückenschmerzen, Gebärmuttersenkung oder Blasenschwäche.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Termine!

 

SIE WERDEN NICHT ZUM ERSTEN MAL MUTTER?

Der Geburtsvorbereitungskurs für Frauen ab dem zweiten Baby. Abgeschlossene Kurse in speziellen Räumlichkeiten in gemütlicher und familiärer Atmosphäre durch kleine Gruppen. An 3 Abenden pro Monat zu jeweils 2 Stunden. Grundlage des Kurses sind die Kernpunkte des Paarkurses, in dem eine eingehende Behandlung der individuelle Probleme von Mehrgebärden erfolgt.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Kurse!